Suche
  • Admin

48: Die Wortartenpiraten

Aktualisiert: Mai 28

Die Lieder (auf hochdeutsch und schweizerdeutsch) veranschaulichen den Kindern die Wortarten und motivieren sie beim Lernen. Da gibt es die Nomenpiraten, die Verbenpiraten und die Adjektivpiraten und jeder hat seine Eigenschaft. So werden die Wortarten den Kindern vermittelt.

Die Inhalte gehen sehr in die Tiefe, wobei man auch sehr gut integrativ mit dieser Thematik arbeiten kann. So bleibt man länger bei einer Thematik oder vereinfacht es.

Die Lieder sind noch recht schnell, doch "Übung macht den Meister". Wir haben die Liedertexte auch gerade als Lesetraining verwendet. Zudem haben wir die Wortarten einzeln angeschaut und drei unterschiedliche Lapbooks erstellt (anstatt nur ein einziges). So gibt es diverse Anpassungsmöglichkeiten.

Zur Unterrichtsmappe gehören viele Arbeitsblätter, die auch auf der CD vorhanden sind. Ach ja, ein CD-Laufwerk ist schon noch ideal :)


Habt Spass bei der Arbeit mit euren Schülerinnen und Schülern und lernt die Wortartenpiraten kennen, die auch beim AraVerlag erhältlich sind.


100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen